Beratung

Beratung

Unser Service für Sie: vom ersten Kontakt bis zur funktionierenden Anlage nur ein Ansprechpartner – Odenwaldalarm. Bei uns finden Sie kundenfreundlichen Service von der Anfrage bis hin zur detaillierten und transparenten Rechnungslegung. Wir sind für Sie da.

Was heißt das ganz konkret für unseren Kunden:

  • kostenloses, individuelles Angebot nach Vor-Ort-Besichtigung
  • maßgeschneidertes Sicherheitskonzept auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse
  • persönliche Beratung von Mensch zu Mensch
  • modernste Technik und Produkte von führenden Herstellern
  • weiterführende Betreuung auch nach Installation der Anlage
  • techn. Dokumentation für Ihre Unterlagen

Die Sicherheit in den eigenen vier Wänden ist auch für Sie eine Herzensangelegenheit? Sie haben die Ideen und Vorstellungen – wir setzen sie um! Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. Gerne beraten wir Sie ausführlich und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Vielen Verbrauchern ist gar nicht bewusst, wie wichtig Einbruchschutz ist und welche Sicherheitstechnik die geeignete ist. Wohnungseinbrüche sind auch ein Risiko für die Seele, denn neben materiellen Schäden verursachen sie schwere Eingriffe in die Privatsphäre des Opfers mit einem Verlust an Sicherheitsgefühl und vielleicht wertvollen, persönlichen Erinnerungsstücken. Alle zwei Minuten geschieht in Deutschland ein Einbruch. Nicht bei mir? Wie man sich wirksam vor ungebetenen Gästen schützen kann – wir sagen es Ihnen gern.

Diese Tipps zeigen Ihnen, ob Ihr Haus schon sicher ist:

Achten Sie auf Schwachstellen wie Kletterhilfen (Bäume, Gerüste, Rankgitter). Sichern Sie Ihre Fenster, Türen, Kellerschächte sowie Dach- und Lichtkuppeln. Die größte Schwachstelle in Einfamilienhäusern ist die Terrassentür; bei Mehrfamilienhäusern sind es die Eingangstüren.

Schöpfen Sie die mechanischen Schutzmöglichkeiten aus wie:

  • Spione, Zusatzschlösser, Schließanlagen
  • Rolläden und Fenstergitter
  • Schutzbeschläge und Scharnierseitensicherung
  • abschließbare Fenstergriffe
  • verankerte Gitterroste bei Kellerlichtschächten

Wichtig ist auch die Außenbeleuchtung, um Keinem die Chance eines Verstecks zu bieten!

Lassen Sie elektromechanische Schutzmöglichkeiten von einem Fachbetrieb nachrüsten, wie zum Beispiel Bewegungsmelder, Zeitschaltuhren, Gegensprechanlagen oder Videotechnik. Schalten Sie Ihre Einbruchmeldetechnik zusätzlich auf eine Notrufleitstelle auf.

Als Einstieg in das Thema Einbruchsicherung zeigt die interaktive Grafik von „Nicht bei mir“, was alles möglich ist. Natürlich bedarf es vor der Investition in Einbruchmeldetechnik einer ausführlichen und kompetenten Beratung vor Ort – und hier kommen wir ins Spiel – die Fa. Odenwaldalarm.

Holen Sie uns am Besten schon bei der Planung mit ins Boot, wenn es um Absprachen mit Architekten, Bauplanern oder dem Elektroinstallateur geht.

architekt

Architekten- und Planerservice

Seit Jahren steigen die Einbruchszahlen in Deutschland. Immer mehr private oder gewerbliche Bauherren fragen daher auch eine Beratung in Punkto Sicherheit beim Architekten oder Planer an. Dabei ist vieles zu beachten, zumal besonders bei gewerblichen Objekten viele Auflagen der Versicherer, der Feuerwehr oder auch des Baurechts zu beachten sind.

Gern sind wir Ihr Partner für Einbruchmelde- und Sicherheitstechnik. Unser Firmenspektrum reicht von A wie Alarmanlage bis Z wie Zentralschließung. Dabei sind wir sowohl in privaten Objekten also auch Handels- und Gewerbebetrieben, Industrieanlagen, Banken und Behörden tätig.

Für Ihre Planungsarbeiten unterstützen wir Sie mit:

  • Beratung nach Absprache
  • Bereitstellung von Informationsmaterial unserer Lieferanten
  • Regelmäßige Information über Neuerungen und aktuelle Themen auf dem Sicherheitsmarkt
  • Informationsveranstaltungen in unserem Ausstellungsraum auf Wunsch

Mit unserer Hilfe finden Sie die optimale Lösung für Ihr Projekt und können so zur vollsten Zufriedenheit der Kunden arbeiten. Bei Interesse an unseren Dienstleistungen oder weiteren Informationen: